Heel Porsche Fahrer Banner: Porsche Fahrer
Jetzt kostenlos registrieren...
... und viel mehr Fotos und Artikel sehen.
(natürlich verschwindet dann auch dieser Banner)

AR-Zeitung Nr. 88 / 1939 vom 27.Dez.1939 - Seite 1

Persönliches Archiv
Sie können nur dann Inhalte dem persönlichen Archiv hinzufügen, wenn Sie angemeldet sind.

Sie haben Benutzername und Passwort?
Dann melden Sie sich oben rechts bei "Anmelden / Login" an.

Noch kein Benutzername?
Die Registrierung ist kostenlos und dauert höchstens eine Minute.
Leider verfügen Sie nicht über die erforderlichen Zugriffsrechte,
um die Normalgrösse dieses Inhalts zu sehen!

Als Anonymer Benutzer haben Sie keinen Zugriff auf dieses Facsimile.
Mehr sehen Sie mit einer der folgenden Mitgliedschaften:
  • Premium Light Benutzer
  • Premium PRO Benutzer
Was können Sie tun?
Überzeugen Sie sich selber von den Vorteilen als 'Registrierter Benutzer'.
Mehr zu allen Mitgliedschaften erfahren Sie hier.

Textauszug von dieser Seite (Leseprobe):

Wichtig: Der Text wurde automatisch aus dem PDF extrahiert, weshalb Schreibfehler durchaus vorkommen können.

... zustandekommt. Auf jeden Fall befasst sich, wie wir bereits gemeldet haben, eine vom Postund Eisenbähndeipartement eingesetzte Expertenkommission mit dem Studium der hängigen Probleme und mit der Ausarbeitung von Vorschlägen. Natürlich bleibt die Kommission — bei der es sich, wie wir zu wissen glauben, um den Finanzausschuss der grossen Expertenkommission handelt, die schon vor geraumer Zeit vom Eisenbähndeipartement zur Abklärung des ganzen Komplexes der schwebenden Fragen des Automobilwesens bestellt wurde — in enger Fühlung mit den übrigen Departementen, welche in der Sache ebenfalls ein Wort mitzureden haben : dem Finahz^-, dem, Volkswirtschaftsund dem Militärdepartement. AufTfsEälischenf Gebiet werden die Experten in erster Linie zur Eingabe der Via Vita- Stellung zu nehmen haben, die eine allgemeine (und wie man annimmt, lOprozentige) Herabsetzung der kantonalen Verkehrssteuerrt fordert, wozu sie weiter einer besonderen Reduktion um zwei oder um ein Drittel das Wort redet, je nachdem ob der Halter weniger als ein Viertel oder weniger als die Hälfte der Benzinmenge zugestanden erhält, die er in normalen Zeiten verbrauchte. Schliesslich bricht die Via Vita auch noch eine. Lanze für die zweimonatliche, d. h. den Rationierungsperioden angeipasste Steuerbezahlung (wie sie in einzelnen Kantonen bereits Verwirklichung gefunden). Was das Verfahren ...


Quelle:

Keine Kommentare

 
Möchten Sie einen Kommentar abgeben?
  • Sie haben bereits einen Benutzernamen für Zwischengas?
    Dann melden Sie sich oben rechts an.
  • Sie haben noch kein Profil bei Zwischengas? Die Registrierung ist kostenlos und geht ganz schnell.