Weitere Marken finden Sie auf der Marken und Typen Übersichtsseite.
Gempen-Memorial 2014 - für Vielfahrer und gleichmässige Geniesser
Gempen-Memorial 2014 - für Vielfahrer und gleichmässige Geniesser
Am 20. September 2014 wurde zum zweiten Mal das Gempen Memorial durchgeführt. Rund 90 Fahrzeuge stürmten die Bergstrecke von Dornach nach Gempen hoch. Rund 2500 zahlende Zuschauer erfreuten sich an den erlesenen Klassikern und verfolgten, wie die Teilnehmer ihre Trainingszeit mindestens zweimal möglichst auf die Hundertstel-Sekunde einzuhalten versuchten. Und der Gleichmässigste war für einmal Teil des Vorkriegsfelds! Dieser Veranstaltungsbericht zeigt Eindrücke und Ergebnisse des zweiten Gempen Memorials.
Frage der Woche - Alte Reifen auf alten Autos?
Frage der Woche - Alte Reifen auf alten Autos?
Gummi altert, Reifen lassen über die Zeit bezüglich Haftung und Sicherheit nach. Selbst wenn das Profil noch wie neu aussieht, empfehlen/fordern Hersteller und Behörden den Ersatz der Reifen nach wenigen Jahren Gebrauch. Was beim Alltagsauto nur selten Probleme schafft, ist beim Oldtimer komplizierter, denn oftmals mangelt es an Nachschub in der richtigen Grösse und moderne Reifen wirken an alten Autos wie ein Fremdkörper.
Ästhetik und Originalitätswillen gegen Sicherheit?
Wir fragen die Zwischengas-Leser, wie alt sie ihre Reifen am Oldtimer werden lassen.
AutoBid classicbid.de: Online-Auktion
Grosser Wettbewerb - 3 Wochenenden in Abano/Padua mit Eintritt zur Auto e Moto d’Epoca für 2 zu gewinnen
Grosser Wettbewerb - 3 Wochenenden in Abano/Padua mit Eintritt zur Auto e Moto d’Epoca für 2 zu gewinnen
Die Oldtimermesse Auto e Moto d’Epoca in Padua zählt zu den grössten Messen ihrer Art. Zwischengas offeriert in Zusammenarbeit mit dem Veranstalter der Auto e Moto d’Epoca und dem Luxus-Hotel Il President in Abano Terme dreimal einen Herbstausflug nach Italien.
Um beim Wettbewerb teilzunehmen, müssen Sie nur drei Fragen beantworten ...
Jaguar FT Coupé - Bertones Alternative zum komfortorientierten E-Type
Jaguar FT Coupé - Bertones Alternative zum komfortorientierten E-Type
Am Genfer Automobilsalon 1966 zeigte Bertone ein in Zusammenarbeit mit dem italienischen Jaguar-Importeur Feruccio Tarchini entstandenes vierplätziges Coupé auf der Basis des Jaguar S 3.8 Litre, das die Basis einer Kleinserie werden sollte. Trotz gutem Feedbacks entstanden nur zwei Exemplare, das Salon-Auto wird im Oktober 2014 von Bonhams versteigert. Dieser Bericht gibt die Geschichte des Jaguar FT Coupés wieder und zeigt den Wagen auf historischen und aktuellen Bildern.
Doppelstuhl für Kurvenlust - VW-Porsche 914 im (historischen) Test
Doppelstuhl für Kurvenlust - VW-Porsche 914 im (historischen) Test
Man kündigte den VW-Porsche 914 als einen Sportwagen fürs Volk und nannte ihn Volksporsche. Sein Image sollte dem seines "großen Bruders" nicht nachstehen, doch auch ein finanzschwächerer Käuferkreis sollte ihn sich leisten können. Dass dies nicht ganz gelungen war, dies zeigte der Test von damals. Dieser Artikel gibt den Originalwortlaut des damaligen Testberichts wieder und zeigt den VW-Porsche auf vielen Bildern.
Le Mans 1990 - 1999 (Buchbesprechung)
Le Mans 1990 - 1999 (Buchbesprechung)
Mit einer offiziellen Lizenz des ACO ausgestattet wird mit dem fünften Band aus der Buchserie von Quentin Spurring eine weitere Dekade der 24 Stunden von Le Mans abgedeckt. Auch die Jahre 1990-1999 faszinieren und diese werden Jahr für Jahr detailliert beschrieben. 43 unterschiedliche Marken waren insgesamt am Start, 445 Fahrzeuge, alle werden beschrieben, aber nicht nur dies: Zu jedem Jahr erfährt man auch die Reglementsänderungen, sämtliche Anpassungen an der Rennstrecke und viele Statistiken wie Rundenzeiten (Lap Chart) und speziellen Vorkomnisse. Unsere Buchbesprechung stellt den fünften Band kurz vor, zeigt ein Kapitel im Detail und verrät, weshalb sich ein Kauf lohnt.
Citroën-Sporthistorie wiederbelebt - Citroracing Historique 2014
Citroën-Sporthistorie wiederbelebt - Citroracing Historique 2014
Einmal jährlich treffen sich Besitzer historischer Citroën-Renn- und Rallyeautos sowie sportlicher Straßenvarianten in Frankreich, um sich ein Wochenende lang auf einer Rennstrecke austoben zu können. Der "Circuit du Bourbonnais" nahe Moulins war im Juli 2014 Schauplatz für die neunte Auflage der Veranstaltung "Citroracing Historique" und Zwischengas.com war mit dabei. Dieser Bericht zeigt Eindrücke der neunte Ausgabe von Citroracing Historique und geht auf Geschichte und Hintergrund der Veranstaltung ein.
Citroën CX - französischer Komfort und viel “individualité”
Citroën CX - französischer Komfort und viel “individualité”
2014 feiert der Citroën CX seinen 40. Geburtstag. Kaum ein Auto aus den Siebzigerjahren wirkt heute noch so frisch und modern wie der eigenwillige Franzose. 17 Jahre lang wurde der CX als Limousine und Break gebaut, immer mit Vierzylindermotoren und Hydropneumatik ausgerüstet. Dieser Fahrzeugbericht schildert die Geschichte des Modells CX und zeigt einen CX 25 GTi auf vielen aktuellen Bildern, andere Varianten auf historischem Bildmaterial.
Wankelmotoren und -Autos - 50 Jahre Rundlauf
Wankelmotoren und -Autos - 50 Jahre Rundlauf
Auf Zwischengas gibt es inzwischen eine grosse Anzahl Berichte und Bilder zu Wankelfahrzeugen und deren Motoren.

Um einen einfachen Einstieg zu ermöglichen, bietet Zwischengas eine eigens kreierte Wankel-Startseite.
Goodwood Revival 2014 - die Engländer und ihre Liebe zu Legenden, Spektakel und Details
Goodwood Revival 2014 - die Engländer und ihre Liebe zu Legenden, Spektakel und Details
Woran liegt es, dass jedes Jahr 150'000 Besucher Staus, Warteschlagen und nicht unerhebliche Eintrittspreise auf sich nehmen, um historisch verkleidet am Goodwood Revival einige Rennen mit alten Automobilen (und Motorrädern) zu betrachten? Es sind die Details, die legendären Persönlichkeiten und Marken sowie natürlich vor allem auch das Rennspektakel, das auf dem Goodwood Circuit spannender als irgendwo sonst auf der Welt zu sein scheint. Mit über 150 Bildern und vielen Beobachtungen versucht dieser Artikel dem Rätsel genauer auf die Spur zu kommen.
Mercedes Benz 200 - sympathisches Langzeitauto ohne Starallüren
Mercedes Benz 200 - sympathisches Langzeitauto ohne Starallüren
2,7 Millionen Fahrzeuge der Baureihe 123 verliessen zwischen November 1975 und Januar 1986 die Produktionsstätten von Mercedes Benz, keine Baureihe war bisher erfolgreicher. Als Einstiegsmodell diente der Mercedes Benz 200, der mit zwei Liter Hubraum und vier Zylindern zuerst 94 und später 109 PS entwickelte. Meist war er mager ausgestattet, denn Komfortextras gingen ins Geld. Langlebig war er aber auf jeden Fall. Dieser Bericht portraitiert den “kleinen” Mercedes Benz 200 und erzählt die Geschichte der Baureihe W 123, ergänzt mit vielen aktuellen und historischen Fotoaufnahmen.
Lancia Aurelia pf 200 - mit Pinin Farina ins Düsenjet-Zeitalter
Lancia Aurelia pf 200 - mit Pinin Farina ins Düsenjet-Zeitalter
Inmitten der Düsenjet-Euphorie, die in den Fünfzigerjahren aus den USA nach Europa herüberschwappte, entwickelte Battista Pinin Farina auf Lancia-Basis eine Serie von offenen und geschlossenen Sportwagen, die Designelemente aus der Flugzeugwelt übernahmen und durch ihr aerodynamisches Aussehen sehr aus dem Rahmen fielen. Die Kunden zeigten sich den mutigen Würfen zwar nicht sehr zugetan, nichtsdestotrotz beeinflussten diese Spezialkarosserien das Auto-Design über Jahre. Dieser Bericht geht der Geschichte des Lancia Aurelia pf 200 nach und zeigt fast alle je gebauten Exemplare im Bild.
RM Versteigerung in London 2014 - selektives Käuferinteresse
RM Versteigerung in London 2014 - selektives Käuferinteresse
Mit Spannung hatte man der RM-Versteigerung in London am 8. September 2014 entgegengefiebert, bot diese doch eine weitere Möglichkeit, abzuschätzen, ob die Hochpreisphase und die teilweise geradezu unglaublichen Preisentwicklungen ein Ende haben. 69 der 80 Fahrzeuge konnten für insgesamt nicht ganz 22 Millionen britische Pfund (€ 27,2 Millionen, CHF 32,7 Millionen) verkauft werden. Von Einbruch kann also keine Rede sein. Überraschungen gab es trotzdem. Der vorliegende Bericht zeigt alle Angebote, alle Ergebnisse und analysiert diese.
Die Ära der Kunststoff-Fahrzeuge - Übersicht
Die Ära der Kunststoff-Fahrzeuge - Übersicht
Zwischen den Fünfziger- und Achtzigerjahre boomte vor allem bei den Kleinherstellern der Karosseriebau mit Kunststoff. Es enstanden schöne, elegante, skurrile und besondere Fahrzeuge, über die auf Zwischengas fortlaufend berichtet wird.
Konzeptfahrzeuge aus vergangenen Zeiten
Konzeptfahrzeuge aus vergangenen Zeiten
Konzeptfahrzeuge und Prototypen dienten schon in den Anfangszeiten des Automobils der Erprobung neuer Ideen, aber auch zur Verifikation von Käuferinteressen.
Diese Übersichtsseite gibt einen Einblick in die umfangreichen Materialien auf Zwischengas zu diesem Thema.
Grand Prix Montreux 2014 – Kaiserwetter zum 80-jährigen Jubiläum
Grand Prix Montreux 2014 – Kaiserwetter zum 80-jährigen Jubiläum
Am diesjährigen historischen Grand Prix Montreux vom 4.-7. September 2014, welcher dieses Jahr sein 80-jähriges Jubiläum seit seiner Erstausführung am 3. Juni 1934 feierte, waren 30'000 Zuschauer mit dabei. Bei schönstem Wetter konnte man in und um Montreux vier Tage lang klassische Automobile bestaunen. Dieser Bericht gibt Ergebnisse und die Stimmung am GP Montreux 2014 wieder.
Bonhams am Goodwood Revival 2014 - teure Rennlegenden
Bonhams am Goodwood Revival 2014 - teure Rennlegenden
Am 13. September 2014 lud Bonhams zum wiederholten Male zur Versteigerung anlässlich des Goodwood Revivals ein. 107 Fahrzeuge wurden angeboten, 68% für rund £ 15 Millionen (Euro 18,7 Millionen, CHF 22,5 Millionen) erfolgreich verkauft. Star der Versteigerung war der Lagonda LG45R “EPE 97” aus dem Jahr 1935, der rund zwei Millionen Euro oder 2,4 Millionen CHF einbrachte. Dieser Bericht analysiert die Ergebnisse im Detail und zeigt einige der angebotenen Wagen im Bild.
Chantilly Arts & Elégance Richard Mille – eine königliche Parade!
Chantilly Arts & Elégance Richard Mille – eine königliche Parade!
Am Sonntag 7. September 2014 fand die erste Ausführung des “Chantilly Arts & Elégance“, welche alle Erwartungen erfüllte. Der Organisator Peter Auto begeisterte wiederum mit einer gut organisierten und hochstehenden Veranstaltung. Vorführungen von Konzeptfahrzeugen, drei Weltpremieren und verschiedene Wettbewerbe gehörten zum Programm. Dieser Bericht gibt Ergebnisse und die Stimmung am Concours in Chantilly wieder.
Spezialkarosseien - Reichtum der Formen und Gestaltungen
Spezialkarosseien - Reichtum der Formen und Gestaltungen
Bis in die Sechzigerjahre hinein liessen sich die begüterten Autobesitzer ihre Karosserien vom Anbieter ihrer Wahl individuell auf ein gewähltes Chassis zuschneidern. Es entstanden elegante und teilweise auch ausschweifende Aufbauten und Intererieurs. Hier werden sie zusammengeführt ....
Quiz für Autokennner - Türverkleidungen aus vier Jahrzehnten
Quiz für Autokennner - Türverkleidungen aus vier Jahrzehnten
Auf den ersten Blick sieht es einfach aus, haben wir doch schon Tausende Mal eine Autotür hinter uns zugezogen und dabei vermutlich auf die Innenseite der Türe geschaut. Und tatsächlich hat kaum ein Auto dieselbe Türverkleidung wie ein anderes. Also müsste man doch das Auto daran erkennen können, oder doch nicht?
Versuchen Sie es und weisen Sie jeder Türverkleidgung das richtige Fahrzeug zu!
Verschwundene Fahrzeugmarken (Übersicht)
Verschwundene Fahrzeugmarken (Übersicht)
Über 10'000 Marken und Fahrzeughersteller gab es über die letzten bald 130 Jahre der Automobilgeschichte. Viele sind verschwunden, wurden vergessen. In einer Artikelserie schauen wir zurück ...
Bilderbogen DolderClassics - Sonne und fröhliche Gesichter bei der September-2014-Austragung
Bilderbogen DolderClassics - Sonne und fröhliche Gesichter bei der September-2014-Austragung
Am 7. September 2014 reisten rund 400 Oldtimer zur letzten Austragung der EFG DolderClassics des Jahres an. Einmal mehr überzeugte die Vielfalt - vom ehemaligen Alltagsautomobil bis zum hochpreisigen Edelklassiker - und bot viel Anlass für Benzingespräche. Dieser Bilderbogen zeigt Eindrücke auf rund 80 Fotos.
Die Frau und das Automobil
Die Frau und das Automobil
Schon immer waren es die Frauen, die Autofotos das besondere Etwas vermittelten.

Die schönsten Fotos von Autos und Frauen sind hier zusammengestellt...
Atalanta Sport Tourer - fast einmaliger und sehr fortschrittlicher Sportwagen der Dreissigerjahre
Atalanta Sport Tourer - fast einmaliger und sehr fortschrittlicher Sportwagen der Dreissigerjahre
Einzelradaufhängung vorne und hinten, verstellbare Dämpfer, elektrisch zuschaltbarer Choke, drei Ventile pro Zylinder, fast 100 PS aus 1,5 Liter Hubraum, das tönt alles mehr wie Neuzeit oder zumindest Achtzigerjahre, aber diese Attribute gehörten zum Atalanta Sport Tourer von 1938! Mit diesen Anlagen gehörte der Atalanta wohl zum Modernsten, was man damals für den Einsatz im normalen Strassenverkehr kaufen konnte. Dieser Artikel erzählt die Geschichte des Atalanta und zeigt ein Fahrzeug mit Baujahr 1938 auf vielen Bildern, ergänzt um historische Bilder.
Hektik, Aufregung, günstige Klassiker und teure Kleinwagen bei Artcurial in Paris
Hektik, Aufregung, günstige Klassiker und teure Kleinwagen bei Artcurial in Paris
Traditionell in der Vorweihnachtszeit findet die Artcurial-Versteigerung “Automobiles Sur Les Champs” statt, so auch am 11. November 2012. 74 Fahrzeuge, die meisten im rüstigen Oldtimer-Alter, warteten auf neue Besitzer, die Bieter kamen ausserordentlich zahlreich und wohlgelaunt. Mit fast ausnahmslos verkauften Fahrzeugen und Preisen, die im Schnitt bei 86% des durchschnittlichen Schätzwertes lagen, konnten die Artcurial-Leute zufrieden sein. Aber auch die Käufer hatten Grund zum Lachen, konnte doch manch einer einen raren Klassiker günstig erwerben. Dieser Versteigerungsbericht gibt die Stimmung in Paris wieder, greift einige Angebote heraus und listet die Ergebnisse im Detail, ergänzt um Bilder von fast allen Fahrzeugen.
Ford Thunderbird - Donnervogel und Corvette-Schreck
Ford Thunderbird - Donnervogel und Corvette-Schreck
Ford brauchte nicht lange, um auf die Chevrolet Corvette von General Motors zu reagieren. Innert zwölf Monaten wurde der Ford Thunderbird entwickelt und er verkaufte sich wesentlich besser als die Corvette, nicht zuletzt wegen des grossvolumigen V8-Motors und des Komfortangebots. Eine Erfolgsstory! Dieser Bericht portraitiert einen Ford Thunderbird der ersten Generation und schildert die Entwicklungsgeschichte und Eigenheiten des Verkaufsschlagers. Ergänzt wird der Artikel durch eine umfangreiche Fotogalerie, die alle Generationen des Thunderbirds bis in die Neuzeit zeigt.
Das Pantheon in Basel - erfolgreich im Dienste des Oldtimers
Das Pantheon in Basel - erfolgreich im Dienste des Oldtimers
Im Pantheon in Muttenz bei Basel finden der Oldtimer-Freund fast alles, was sein Herz begehrt. Attraktive Ausstellungen, von Besitzern geparkte Oldtimer, ein Seminar- und Event-Zentrum, sowie eine eigene Werkstätte und gemütliche Restaurant- und Bar-Räumlichkeiten decken die unterschiedlichsten Bedürfnisse ab. Dieser Museumsbericht zeigt kurz die vielen Angebote des Pantheons auf und geht auf die Geschichte der einmaligen Einrichtung ein.
Aston Martin DB 4, 5 und 6 - Elegante, schnelle und teure GT-Sportwagen aus England
Aston Martin DB 4, 5 und 6 - Elegante, schnelle und teure GT-Sportwagen aus England
Der Aston Martin DB 5 ist der seltenste GT-Sportwagen aus der Baureihe DB 4 bis DB 4. Gleichzeitig zeigt es sich als eine ausgereifte Konstruktion. Eleganz fanden hier mit modernen Konstruktionsprinzipien zusammen und erklären die Beliebtheit des Modelles, nicht nur bei James Bond. Puristen allerdings ziehen die reine ursprüngliche Form des DB 4 Touring vor, während gut dotierte Sammler vor allem auch am DB 4 GT Zagato interessiert sind. Von 1958 bis 1971 wurde die Baureihe produziert, rund 4'000 Fahrzeuge konnten abgesetzt werden.
Maserati Ghibli - der schönste und teuerste Gran Turismo der späten Sechzigerjahre
Maserati Ghibli - der schönste und teuerste Gran Turismo der späten Sechzigerjahre
Wenn vom Maserati-Styling die Rede ist, dann ist üblicherweise der Maserati Ghibli, das Meisterwerk von Giorgietto Giugiaro, gemeint. Lange Motorhaube, fliessende Linien, grosse Fensterflächen, kurzes Heck, maximierte Eleganz machten dieses Design unsterblich. Viele kopierten, Autos wie der Matra-Simca Bagheera oder der Bitter CD zehrten davon. Auch heute noch überzeugt der Ghilbli mit seiner betörenden Schönheit, aber nicht nur damit, wie dieser Bericht mit vielen aktuellen und zeitgenössischen Fotos, mehreren Prospekten und Originalunterlagen zeigt.
Heel Banner 1: Porsche Fahrer