TCS Training Center: TCS Training Center
Jetzt kostenlos registrieren...
... und viel mehr Fotos und Artikel sehen.
(natürlich verschwindet dann auch dieser Banner)
Bild (1/158): Bei der Einweihung der "Wall of Fame" im Autobau anwesende Persönlichkeiten aus dem Schweizerischen Autorennsport (© Daniel Reinhard, 2010)
Fotogalerie: Nur 158 von total 159 Fotos!
1 weiteres Bild für registrierte Mitglieder.
Melden Sie sich oben rechts an oder registrieren Sie sich jetzt gratis, um mehr sehen.

Aus dem Zeitschriftenarchiv

Suche nach ähnlichem Inhalt
 
 
AMAG:
Artikel drucken
Diese Funktion ist nur dann verfügbar, wenn Sie angemeldet sind.

  • Falls Sie einen Benutzernamen haben, melden Sie sich oben rechts an.
  • Ansonten können Sie sich kostenlos registrieren!
  • Persönliches Archiv
    Sie können nur dann Inhalte dem persönlichen Archiv hinzufügen, wenn Sie angemeldet sind.

    Sie haben Benutzername und Passwort?
    Dann melden Sie sich oben rechts bei "Anmelden / Login" an.

    Noch kein Benutzername?
    Die Registrierung ist kostenlos und dauert höchstens eine Minute.

    Schweizer Legenden des Automobilrennsports mit Wall of Fame in der Autobau geehrt

    22. November 2010
    Autor:
    Fotos:
    Archiv / J. Froidevaux / Daniel Reinhard 
    (156)
    Daniel Reinhard 
    (3)

    Kurze Zusammenfassung

    Im Beisein der Schweizer Autorennsport-Prominenz wurde am 20. November 2010 im Autobau in Romanshorn die “Wall of Fame” des Schweizer Rennsports eingeweiht. 57 “Legenden” wurden geehrt und regten zum Schweifen in die Vergangenheit an.

    Als Anonymer Benutzer haben Sie keinen Zugriff auf den gesamten Inhalt.
    Mehr sehen Sie mit einer der folgenden Mitgliedschaften:
    • Registrierter Benutzer (kostenlos)
    • Premium Light Benutzer
    • Premium PRO Benutzer
    Was können Sie tun?
    Überzeugen Sie sich selber von den Vorteilen als 'Registrierter Benutzer'.
    Mehr zu allen Mitgliedschaften erfahren Sie hier.


    Quelle:

    Neueste Kommentare

     
    bs******:
    16.09.2013 (16:13)
    Da ist Adriano Cimarosti ein kleiner Fehler unterlaufen, hoffe er ist inzwischen Korrigiert!

    Silvio Moser war in Zandvoort 1968 fünfter.
    Antwort vom Zwischengas Team (Redaktion)
    16.09.2013 (16:29)
    Vielen Dank für diesen Hinweis, wir haben das entsprechend ergänzt und korrigiert.

    Gruß, Balz Schreier (Redaktion)
    Möchten Sie einen Kommentar abgeben?
  • Sie haben bereits einen Benutzernamen für Zwischengas?
    Dann melden Sie sich oben rechts an.
  • Sie haben noch kein Profil bei Zwischengas? Die Registrierung ist kostenlos und geht ganz schnell.