AMAG: Ihr Partner für sorgenfreie Mobilität
Jetzt kostenlos registrieren...
... und viel mehr Fotos und Artikel sehen.
(natürlich verschwindet dann auch dieser Banner)
Bild (1/5): Impressionen von der Mille Miglia 2012 (© Julien Mahiels, 2012)
Fotogalerie: Nur 5 von total 98 Fotos!
93 weitere Bilder für registrierte Mitglieder.
Melden Sie sich oben rechts an oder registrieren Sie sich jetzt gratis, um mehr sehen.

Empfohlene Artikel

Aus dem Zeitschriftenarchiv

Suche nach ähnlichem Inhalt

Inserate

Aktuelle Marktpreise (Auswahl)

Preisbereich HOCH: € 15'001 bis 75'000
Alfa Romeo Montreal (1970-1977)
Coupé, 200 PS, 2593 cm3
Preisbereich HOCH: € 15'001 bis 75'000
Alfa Romeo RZ (1993-1994)
Cabriolet, 210 PS, 2959 cm3
Preisbereich HOCH: € 15'001 bis 75'000
Alfa Romeo SZ (1989-1991)
Coupé, 207 PS, 2959 cm3
Preisbereich HOCH: € 15'001 bis 75'000
Alfa Romeo 1750 Spider Veloce (1967-1969)
Cabriolet, 118 PS, 1779 cm3
Preisbereich HOCH: € 15'001 bis 75'000
Alfa Romeo 2600 Sprint (1962-1966)
Coupé, 145 PS, 2584 cm3
 
 
Artikel drucken
Diese Funktion ist nur dann verfügbar, wenn Sie angemeldet sind.

  • Falls Sie einen Benutzernamen haben, melden Sie sich oben rechts an.
  • Ansonten können Sie sich kostenlos registrieren!
  • Persönliches Archiv
    Sie können nur dann Inhalte dem persönlichen Archiv hinzufügen, wenn Sie angemeldet sind.

    Sie haben Benutzername und Passwort?
    Dann melden Sie sich oben rechts bei "Anmelden / Login" an.

    Noch kein Benutzername?
    Die Registrierung ist kostenlos und dauert höchstens eine Minute.

    Mille Miglia 2012 - 375 Klassiker kämpfen auf 1000 Meilen um Applaus und Sieg

    21. Mai 2012
    Autor:
    Fotos:
    Julien Mahiels 
    (98)

    Kurze Zusammenfassung

    Der Mythos lebt. Vom 17. bis 19. Mai 2012 absolvierte der Tross der Mille Miglia wieder die fast tausend Meilen von Brescia nach Rom und zurück. Und wie immer kämpften die 375 Fahrzeuge mit Wetterwechseln, technischen Schwierigkeiten und den Tücken von Sonderprüfungen. Ein Erlebnis für die Teilnehmer wie auch die Zuschauer ist es allemal. Dieser Bericht fast kurz die wichtigsten Eckpunkte der Mille Miglia 2012 zusammen, listet die Sieger und alle Teilnehmer und zeigt vor allem Fahrzeuge und Eindrücke auf über hundert stimmungsvollen Bildern.

    Die folgenden Kapitel können Sie momentan nicht sehen

    Herausforderung für Mensch und Maschine
    Italienische Dominanz beim Starterfeld
    Start bei schönem Wetter
    Die lange Etappe nach Rom
    In einem Schub nach Brescia zurück
    Vorkriegsfahrzeuge im Vorteil
    Die Folgen der Kommerzialisierung
    Die Rangliste
    Die Teilnehmerfahrzeuge und -teams
     
    Als Anonymer Benutzer haben Sie keinen Zugriff auf den gesamten Inhalt.
    Mehr sehen Sie mit einer der folgenden Mitgliedschaften:
    • Registrierter Benutzer (kostenlos)
    • Premium Light Benutzer
    • Premium PRO Benutzer
    Was können Sie tun?
    Überzeugen Sie sich selber von den Vorteilen als 'Registrierter Benutzer'.
    Mehr zu allen Mitgliedschaften erfahren Sie hier.


    Quelle:

    Keine Kommentare

     
    Möchten Sie einen Kommentar abgeben?
  • Sie haben bereits einen Benutzernamen für Zwischengas?
    Dann melden Sie sich oben rechts an.
  • Sie haben noch kein Profil bei Zwischengas? Die Registrierung ist kostenlos und geht ganz schnell.
  • Autobau: