Arosa Classic Car: Arosa Classic Car
Jetzt kostenlos registrieren...
... und viel mehr Fotos und Artikel sehen.
(natürlich verschwindet dann auch dieser Banner)
Bild (1/1): Varzi als Werksfahrer bei Bugatti anfangs 30er-Jahre (© Archiv Bernhard Brägger, 1931)
Fotogalerie: Nur 1 von total 13 Fotos!
12 weitere Bilder für registrierte Mitglieder.
Melden Sie sich oben rechts an oder registrieren Sie sich jetzt gratis, um mehr sehen.

Aus dem Zeitschriftenarchiv

Suche nach ähnlichem Inhalt
 
Arosa Classic Car: Arosa Classic Car
 
Artikel drucken
Diese Funktion ist nur dann verfügbar, wenn Sie angemeldet sind.

  • Falls Sie einen Benutzernamen haben, melden Sie sich oben rechts an.
  • Ansonten können Sie sich kostenlos registrieren!
  • Persönliches Archiv
    Sie können nur dann Inhalte dem persönlichen Archiv hinzufügen, wenn Sie angemeldet sind.

    Sie haben Benutzername und Passwort?
    Dann melden Sie sich oben rechts bei "Anmelden / Login" an.

    Noch kein Benutzername?
    Die Registrierung ist kostenlos und dauert höchstens eine Minute.

    Achille Varzi - Episoden zwischen Fiktion und Wirklichkeit aus dem Leben des legendären Rennfahrers

    18. Juni 2012
    Autor:
    Bernhard Brägger
    Fotos:
    Archiv Bernhard Brägger 
    (9)
    Archiv 
    (4)

    Kurze Zusammenfassung

    Achille Varzi, geboren 1904 in Galliate, war ein grosses Rennfahrertalent, galt er doch als einer der besten Fahrer der frühen Dreissigerjahre. Der grosse Ruhm blieb ihm aber verwehrt, er unterlag dem glücklicher agierenden Tazio Nuvolari. 1948 verunglückte Varzi beim GP von Bern. Ein atmosphärischer Bericht von Bernhard Brägger verschmelzt Geschichtsschreibung und Fiktion und verschafft damit Einblicke in das Leben von Achille Varzi, wie sie in der nüchternen Rennliteratur so nicht vorkommen, ergänzt um historische Abbildungen.

    Die folgenden Kapitel können Sie momentan nicht sehen

    Auf dem Friedhof in Galliate
    Der Grand Prix von Tripolis 1936
    Die schöne Ilse
    Die Katastrophe von Bern 1948
    Verwendete Quellen
     
    Als Anonymer Benutzer haben Sie keinen Zugriff auf den gesamten Inhalt.
    Mehr sehen Sie mit einer der folgenden Mitgliedschaften:
    • Registrierter Benutzer (kostenlos)
    • Premium Light Benutzer
    • Premium PRO Benutzer
    Was können Sie tun?
    Überzeugen Sie sich selber von den Vorteilen als 'Registrierter Benutzer'.
    Mehr zu allen Mitgliedschaften erfahren Sie hier.


    Quelle:

    Keine Kommentare

     
    Möchten Sie einen Kommentar abgeben?
  • Sie haben bereits einen Benutzernamen für Zwischengas?
    Dann melden Sie sich oben rechts an.
  • Sie haben noch kein Profil bei Zwischengas? Die Registrierung ist kostenlos und geht ganz schnell.