Bonhams Spa:
Jetzt kostenlos registrieren...
... und viel mehr Fotos und Artikel sehen.
(natürlich verschwindet dann auch dieser Banner)
Bild (1/1): 1903 befestigten die Pioniere noch mit Stahlnägeln versehene Lederhüllen um die Pneumatics - Nahansicht (© Archiv Automobil Revue)
Fotogalerie: Nur 1 von total 10 Fotos!
9 weitere Bilder für registrierte Mitglieder.
Melden Sie sich oben rechts an oder registrieren Sie sich jetzt gratis, um mehr sehen.

Aus dem Zeitschriftenarchiv

Suche nach ähnlichem Inhalt
 
 
Artikel drucken
Diese Funktion ist nur dann verfügbar, wenn Sie angemeldet sind.

  • Falls Sie einen Benutzernamen haben, melden Sie sich oben rechts an.
  • Ansonten können Sie sich kostenlos registrieren!
  • Persönliches Archiv
    Sie können nur dann Inhalte dem persönlichen Archiv hinzufügen, wenn Sie angemeldet sind.

    Sie haben Benutzername und Passwort?
    Dann melden Sie sich oben rechts bei "Anmelden / Login" an.

    Noch kein Benutzername?
    Die Registrierung ist kostenlos und dauert höchstens eine Minute.

    Die Geschichte des Reifens - Ein weit schweifender Blick zurück

    1. Februar 1987
    Autor:
    Jan Norbye
    Fotos:
    Archiv 
    (10)

    Kurze Zusammenfassung

    Am Anfang war das Rad. Schon 5000 Jahre vor der Erfindung des Reifens wurden Karren mit Rädern benützt. Die ersten Reifen aus Eisenringen oder massivem Gummi waren denn auch als Schutz für die hölzernen Räder gedacht. Als 1888 John Boyd Dunlop ein Patent für seine pneumatischen Reifen beantragte, wusste er nicht, dass R. W. Thomson schon 1845 einen ähnlichen Antrag gestellt hatte. Thomson hatte jedoch gehofft, mit seinen Reifen Pferdekutschen komfortabler ausstatten zu können, während Dunlop die Reifen für das Fahrrad seines Sohnes ausgetüftelt hatte.

    Als Anonymer Benutzer haben Sie keinen Zugriff auf den gesamten Inhalt.
    Mehr sehen Sie mit einer der folgenden Mitgliedschaften:
    • Registrierter Benutzer (kostenlos)
    • Premium Light Benutzer
    • Premium PRO Benutzer
    Was können Sie tun?
    Überzeugen Sie sich selber von den Vorteilen als 'Registrierter Benutzer'.
    Mehr zu allen Mitgliedschaften erfahren Sie hier.


    Quelle:

    Keine Kommentare

     
    Möchten Sie einen Kommentar abgeben?
  • Sie haben bereits einen Benutzernamen für Zwischengas?
    Dann melden Sie sich oben rechts an.
  • Sie haben noch kein Profil bei Zwischengas? Die Registrierung ist kostenlos und geht ganz schnell.
  • Autobau: