Einloggen und mehr sehen: Login
 
 
Jetzt einloggen oder kostenlos registrieren...
... und viel mehr Fotos und Artikel sehen.
 
Erläuterungen zu dieser Galerie
Grosse Front- und Heckspoiler wurden in Europa in den frühen Siebzigerjahre bei Serienfahrzeugen noch sehr selten angebracht, BMW aber setzte 1974 sehr auffällige Luftleitbleche, die direkt dem Windkanal entsprungen waren, auf das elegante BMW-Coupé der Baureihe E9. Auf der Strasse sorgten die Flügel für mehr Abtrieb, in der Wertentwicklung aber vor allem in den letzten Jahren für viel Auftrieb. Dieser Fahrzeugbericht erzählt die Geschichte des Münchner Leichtbaucoupés und zeigt es auf historischen und aktuellen Bildern.
Persönliches Archiv
Sie können nur dann Inhalte dem persönlichen Archiv hinzufügen, wenn Sie angemeldet sind.

Sie haben Benutzername und Passwort?
Dann melden Sie sich an (Login).

Noch kein Benutzername?
Die Registrierung ist kostenlos und dauert höchstens eine Minute.
 

Foto Galerie

BMW 3.0 CSL - rasanter Wertauftrieb dank Abtrieb

3 / 78 Bilder können Sie grösser ansehen

Würden Sie gerne alle Fotos bildschirmfüllend sehen?
Sie können die unten abgebildeten Fotos mit einem Klick zwar etwas grösser betrachten, aber bereits ab der Premium-Light Mitgliedschaft (CHF 26.00 / € 24.00 pro Jahr) würden alle Fotos bildschirmfüllend dargestellt!
Demo-Bild: Klicken Sie auf den blauen Ferrari, um die Premium-Grösse zu testen.

Und: Sie würden auch gleich alle Fotos sehen (nicht nur 3 / 78).
► Jetzt Premium Mitglied werden
► Mehr über Premium erfahren
Tip: Klicken Sie auf ein Bild und navigieren Sie von dort aus mit den Pfeiltasten auf Ihrer Tastatur.
Bild (1/3): BMW 3.0 CSL (1973) - die Basis für den Motorsport (© Bonhams, 2016)Bild (1/3): BMW 3.0 CSL (1973) - die Basis für den Motorsport (© Bonhams, 2016)
Bild (2/3): BMW 3.0 CSL zusammen mit "Hommage" - Concorso d'Eleganza Villa d'Este 2016 (© Bruno von Rotz, 2016)Bild (2/3): BMW 3.0 CSL zusammen mit "Hommage" - Concorso d'Eleganza Villa d'Este 2016 (© Bruno von Rotz, 2016)
Bild (3/3): Impressionen von den BMW-Demonstrationsläufen - BMW 3.0 CSL (1972) - in der Ausstellung - am AvD Oldtimer Grand Prix 2013 (© Bruno von Rotz, 2013)Bild (3/3): Impressionen von den BMW-Demonstrationsläufen - BMW 3.0 CSL (1972) - in der Ausstellung - am AvD Oldtimer Grand Prix 2013 (© Bruno von Rotz, 2013)
Als Anonymer Benutzer haben Sie keinen Zugriff auf sämtliche Fotos.
Mehr Fotos in grosser Auflösung sind mit folgenden Mitgliedschaften verfügbar:
Kostenlos registrierter Benutzer, Premium Light, Premium PRO
Wollen Sie diese Fotos auch grösser anschauen?
BMW 3.0 CSL (1973) - ohne Stossstangen, aber wer wollte, konnte diese bestellen (© Bonhams, 2016)
BMW 3.0 CSL (1973) - die Flügel entstanden im Windkanal und sorgten für viel zusätzlichen Abtrieb (© Bonhams, 2016)
BMW 3.0 CSL (1973) - Heckansicht (© Bonhams, 2016)
BMW 3.0 CSL (1973) - die letzte Serie hatte bereits 3,2 Liter Hubraum, der 3.0-Schriftzug blieb aber (© Bonhams, 2016)
BMW 3.0 CSL (1973) - Flügel vorne und hinten, Windsplits für bessere Geradeaus-Stabilität (© Bonhams, 2016)
BMW 3.0 CSL (1973) - Evolutionsmodell der letzten Serie (© Bonhams, 2016)
BMW 3.0 CSL (1973) - in Deutschland nur ohne Flügel für den Strassenverkehr zugelassen (© Bonhams, 2016)
BMW 3.0 CSL (1973) - den Streifen konnte man in Schwarz oder in Rennfarben haben (© Bonhams, 2016)
BMW 3.0 CSL (1973) - bei deutschen Auslieferung lag der Flügel auf Wunsch im Kofferraum (© Bonhams, 2016)
BMW 3.0 CSL (1973) - das Lenkrad war kunstlederummantelt (© Bonhams, 2016)
BMW 3.0 CSL (1973) - Schalensitze waren Serie (© Bonhams, 2016)
BMW 3.0 CSL (1973) - hochdrehender Reihensechszylinder, siehe Drehzahlmesser (© Bonhams, 2016)
BMW 3.0 CSL (1973) - mechanische Einspritzung für den 3,2-Liter (© Bonhams, 2016)
BMW 3.0 CSL (1973) - sechs Zylinder in Reihe (© Bonhams, 2016)
BMW 2800 CS (1968) - deutliche Unterschiede zum Vorgänger 2000 CS (© Zwischengas Archiv)
BMW 2800 CS (1968) - im Heckbereich kaum unterscheidbar (© Zwischengas Archiv)
BMW 2800 CS (1969) - die silberne Farbe steht dem Wagen besonders gut (© Balz Schreier, 2012)
BMW-Alpina 3,0 CSL am Genfer Automobilsalon 1972 - mit auf 250 PS frisiertem Dreilitertriebwerk sind 240 kmh möglich (© Archiv Automobil Revue)
BMW 3.0 CSL (1974) - 7,1 Sekunden für den Sprint von 0 bis 100 km/h gab BMW für das flügelbewehrte Coupé an (© Zwischengas Archiv)
BMW 3.0 CSL (1974) - geballte Kraft und sportliches Temperament sollte der BMW gemäss damaliger Werbebotschaft verkörpern (© Zwischengas Archiv)
BMW 3.0 CSL (1974) - grosser Flügel auf dem Heck, ausgeliefert wurde er ohne, der Flügel war im Kofferraum (© Zwischengas Archiv)
BMW 3.0 CSL (1974) - das schnelle Coupé wurde auch "Batmobil" genannt (© Zwischengas Archiv)
BMW 3.0 CSL (1974) - auffälliges Flügelpaket auf dem CSL-Heck (© Zwischengas Archiv)
BMW 3.0 CSL (1974) - Schalensitze und Sportlenkrad im sportlichsten Coupé (© Zwischengas Archiv)
BMW 3.0 CSL "Batmobile" (1974) - Wertentwicklung gemäss Classic Data für Zustand 2--4 (© Zwischengas Analyse / Classic Data, 2016)
BMW 3,3 CSL (1974) - der Reihensechszylinder des Gruppe-2-Coupés (© Zwischengas Archiv)
BMW 3.0 CSL (1973) - Blick in den Motorraum des Gruppe-2-Coupés (© Zwischengas Archiv)
BMW 3,5 CSL Gruppe 5 (1974) - Walter Brun (© Zwischengas Archiv)
BMW 3.0 CSL (1973) - Blick durch die Rohkarosse (© Zwischengas Archiv)
BMW 3.0 CSL (1973) - Tankanlage (© Zwischengas Archiv)
BMW 3.0 CSL (1973) - Rennvorbereitungen der Motorsport GmbH, der Rennsport-Abteilung von BMW (© Zwischengas Archiv)
Die neue BMW-Rennabteilung "Motorsport GmbH" - von links nach rechts: Achim Warmbold, Chris Amon, Toine Hezemans, Jochen Neerpasch, Björn Waldegaard, Jean Todt, Dieter Quester, Harald Menzel und Hans-Joachim Stuck (© Zwischengas Archiv)
BMW 3,3 CSL (1973) - Hezemann-Quester im Rennsport-Coupé (© Zwischengas Archiv)
BMW 3.0 CSL (1973) - Hans Joachim Stuck im Flug (© BMW AG, 1973)
BMW 3.0 CSL (1974) - Sprung am Nürburgring (© BMW AG, 1974)
BMW 3.0 CSL (1975) - mit der Bemalung von Alex Calder (© BMW AG, 1975)
BMW 3.0 CSL (1975) - Alexander Calder mit Hervé Poulain in seinem Atelier, auf dem Tisch das Modell des Art-Cars (© BMW AG, 1975)
BMW 3.0 CSL (1976) - mit der Bemalung von Frank Stella (© BMW AG, 1976)
BMW 3,5 CSL Gruppe 5 (1975) - BMW in Front in Monza 1979 (© Josef Reinhard / Archiv Daniel Reinhard, 1975)
BMW 3.0 CSL (1975) - Der berühmte Sam Posey BMW 3.0 CSL wurde Gesamtsieger - Co-Pilot war unter anderen Hans-Joachim Stuck (12 Stunden von Sebring 1975) (© Zwischengas Archiv)
BMW 3.0 CSL (1975) - Art-Car von Alexander Calder (© BMW AG, 1975)
BMW 3.0 CSL (1973) - dank Leichtbau und Aerodynamikhilfsmitteln erfolgreich (© BMW AG, 1973)
BMW 3.0 CSL (1973) - Renntourenwagen in Spa-Francorchamps (© BMW AG, 1973)
BMW 3.0 CSL (1973) - Chris Amon und Hans Joachim Stuck auf dem Nürburgring im Jahr 1973 (© BMW AG, 1973)
BMW 3.0 CSL (1973) - Hezemans/Quester beim 24-Stunden-Rennen in Le Mans 1973 (© BMW AG, 1973)
BMW 3.0 CSL (1973) - Emblem (© BMW AG, 2014)
BMW 3.0 CSL (1973) -hier mit Spoiler als sogenanntes "Batmobile" - Retro Classics Bavaria 2016 (© Bruno von Rotz, 2016)
BMW 3.0 CSL (1973) -mit Alpina-Rädern - Retro Classics Bavaria 2016 (© Bruno von Rotz, 2016)
BMW 3.0L CSL (1973) - Le Grandes Heures Automobiles Montlhéry 2016 (© Antoine Dellenbach, 2016)
BMW 3.0 CSL (1971) Chat Noir / Precision Liegeoise - Masters 70s Celebration - Spa Six Hours 2016 (© Balz Schreier, 2016)
BMW 3.0 CSL (1971) Chat Noir / Precision Liegeoise - Masters 70s Celebration - Spa Six Hours 2016 (© Balz Schreier, 2016)
BMW 3.5 CSL (1974) - Revival DRM 1972-1981 am AvD OGP 2016 (© Bruno von Rotz, 2016)
BMW 3.0 CSL (1973) - Plateau 6 - Le Mans Classic 2016 (© Daniel Reinhard, 2016)
BMW 3.0 CSL (1973) - Plateau 6 - Le Mans Classic 2016 (© Daniel Reinhard, 2016)
BMW 3,0 CSL (1973) - Plateau 6 - Le Mans Classic 2016 (© Daniel Reinhard, 2016)
BMW 3.0 CSL (1973) - in der Sonderschau "100 Jahre BMW" (© Bruno von Rotz, 2016)
BMW 3.0 CSL (1973) - in der Sonderschau "100 Jahre BMW" (© Bruno von Rotz, 2016)
BMW 3.0 CSL (1973) - in der Sonderschau "100 Jahre BMW" (© Bruno von Rotz, 2016)
BMW 3.0 CSL (1973) - in der Sonderschau "100 Jahre BMW" (© Bruno von Rotz, 2016)
BMW 3.0 CSL (1973) - in der Sonderschau "100 Jahre BMW" (© Bruno von Rotz, 2016)
BMW 3.0 CSL (1975) - an der Techno Classica 2014 (© Daniel Reinhard, 2014)
BMW 3.0 CSL (1974) - mit diesem Modell fuhren Dieter Quester und Albrecht Krebs - Techno Classica 2016 (© Bruno von Rotz, 2016)
Frank Stella Art-Car BMW 3.0 CSL (1976) (© BMW AG, 1976)
Gößer BMW 3.0 CSL  (1976) - Le Mans Classic 2014 - Plateau 6 (© Daniel Reinhard, 2014)
BMW 3.0 CSL (1973) - Daytona Historics 2016 (© James Boone, 2016)
BMW 3.0 CSL (1972) an der Spa Classic 2015 in der HTC Gruppe (Heritage Touring Cup) (© FabPetersson Fotografie, 2015)
BMW 3.0 CSL (1974) an der Spa Classic 2015 in der HTC Gruppe (Heritage Touring Cup) (© FabPetersson Fotografie, 2015)
BMW 3.0 CSL (1972) - Le Mans Classic 2014 - Plateau 6 (© Daniel Reinhard, 2014)
BMW 3,0 CSL (1972) - Le Mans Classic 2014 (© Daniel Reinhard, 2014)
BMW 3.0 CSL (1972) an der Ennstal-Classic 2013 (© Daniel Reinhard, 2013)
BMW 3.0 CSL (1977) - im Rennen 3 - Revival Deutsche Rennsportmeisterschaft 1972-1981 - AvD Oldtimer Grand Prix 2013 (© Bruno von Rotz, 2013)
BMW 3.0 CSL (1977) - am Start beim Revival Deutsche Rennsportmeisterschaft anlässlich des AvD Oldtimer Grand Prix 2012 (© Bruno von Rotz, 2012)
BMW 3.0 CSL (1973) - im Plateau 6 (1972-1979) an der Le Mans Classic 2012 (© Bruno von Rotz, 2012)
BMW 3.0 CSL (1974) - im Plateau 6 (1972-1979) an der Le Mans Classic 2012 (© Balz Schreier, 2012)
BMW 3.0 CSL (1975) und BMW 3.0 CSL Hommage R. (2015) (© BMW, 2015)