RAID 2:
Jetzt kostenlos registrieren...
... und viel mehr Fotos und Artikel sehen.
(natürlich verschwindet dann auch dieser Banner)
Bild (1/7): Triumph TR3 (1957) (© Daniel Reinhard, 2010)
Fotogalerie: Nur 7 von total 10 Fotos!
3 weitere Bilder für registrierte Mitglieder.
Melden Sie sich oben rechts an oder registrieren Sie sich jetzt gratis, um mehr sehen.

Markenseiten

Alles über Triumph

Aus dem Zeitschriftenarchiv

Suche nach ähnlichem Inhalt

Inserate

Aktuelle Marktpreise (Auswahl)

Preisbereich MITTEL: € 5'001 bis 15'000
Triumph / GB Stag (1970-1977)
Cabriolet, 145 PS, 2997 cm3
Preisbereich TIEF: € 0 bis 5'000
Triumph / GB Herald (1959-1961)
Coupé, 45 PS, 948 cm3
Preisbereich MITTEL: € 5'001 bis 15'000
Triumph / GB Herald (1960-1961)
Cabriolet, 35 PS, 948 cm3
Preisbereich HOCH: € 15'001 bis 75'000
Triumph / GB Italia (1959-1963)
Coupé, 90 PS, 1991 cm3
Preisbereich MITTEL: € 5'001 bis 15'000
Triumph / GB Spitfire Mk IV (1970-1974)
Cabriolet, 64 PS, 1296 cm3
 
 
Swiss-Car-Auction: Versteigerung am 6. September 2014
Artikel drucken
Diese Funktion ist nur dann verfügbar, wenn Sie angemeldet sind.

  • Falls Sie einen Benutzernamen haben, melden Sie sich oben rechts an.
  • Ansonten können Sie sich kostenlos registrieren!
  • Persönliches Archiv
    Sie können nur dann Inhalte dem persönlichen Archiv hinzufügen, wenn Sie angemeldet sind.

    Sie haben Benutzername und Passwort?
    Dann melden Sie sich oben rechts bei "Anmelden / Login" an.

    Noch kein Benutzername?
    Die Registrierung ist kostenlos und dauert höchstens eine Minute.

    Triumph 1923-1984 - dem klassischen Sportwagen verpflichtet

    7. Juli 2010
    Autor:
    Roger Gloor
    Fotos:
    Daniel Reinhard 
    (3)
    Balz Schreier 
    (1)
    Oldtimer-Galerie Toffen 
    (1)
    Bruno von Rotz 
    (1)
    Archiv 
    (4)

    Kurze Zusammenfassung

    Rund 10'000 Automarken und -konstrukteure hat es gegeben – die meisten sind verschwunden. Eine von diesen verschwundenen Marken ist Triumph. Unter diesem Namen wurden bereits vor dem Bau von Autos Fahrräder und Motorräder gebaut. 1923 begann man mit der Produktion von Autos, zuerst Kleinwagen, später sportlichere Autos, die sogar die Rallye Monte-Carlo gewinnen konnten. 1939 kam der Konkurs und die Werkanlagen wurden bei einem Bombenangriff zerstört. Übernommen durch die Standard Motor Company kam es aber 1953 mit dem TR 2 zu einem grossen Comeback. Die Roadsters TR 2 bis TR 8, aber auch die Spitfire-Modelle sorgten für hohe Produktionszahlen, aber auch die Limousinen, unter anderem der Dolomite oder der Toledo waren beliebt. 1981 entstanden die letzten TR 7/8, danach noch ein Honda-Derivat.

    Als Anonymer Benutzer haben Sie keinen Zugriff auf den gesamten Inhalt.
    Mehr sehen Sie mit einer der folgenden Mitgliedschaften:
    • Registrierter Benutzer (kostenlos)
    • Premium Light Benutzer
    • Premium PRO Benutzer
    Was können Sie tun?
    Überzeugen Sie sich selber von den Vorteilen als 'Registrierter Benutzer'.
    Mehr zu allen Mitgliedschaften erfahren Sie hier.


    Quelle:

    Keine Kommentare

     
    Möchten Sie einen Kommentar abgeben?
  • Sie haben bereits einen Benutzernamen für Zwischengas?
    Dann melden Sie sich oben rechts an.
  • Sie haben noch kein Profil bei Zwischengas? Die Registrierung ist kostenlos und geht ganz schnell.