AutosFineArt: Die coolsten Italiener auf T-Shirts, Polos & Sweatshirts
Jetzt kostenlos registrieren...
... und viel mehr Fotos und Artikel sehen.
(natürlich verschwindet dann auch dieser Banner)

AR-Zeitung Nr. 9 / 1979 vom 01.Mrz.1979 - Seite 2

Persönliches Archiv
Sie können nur dann Inhalte dem persönlichen Archiv hinzufügen, wenn Sie angemeldet sind.

Sie haben Benutzername und Passwort?
Dann melden Sie sich oben rechts bei "Anmelden / Login" an.

Noch kein Benutzername?
Die Registrierung ist kostenlos und dauert höchstens eine Minute.
Leider verfügen Sie nicht über die erforderlichen Zugriffsrechte,
um die Normalgrösse dieses Inhalts zu sehen!

Als Anonymer Benutzer haben Sie keinen Zugriff auf dieses Facsimile.
Mehr sehen Sie mit einer der folgenden Mitgliedschaften:
  • Premium Light Benutzer
  • Premium PRO Benutzer
Was können Sie tun?
Überzeugen Sie sich selber von den Vorteilen als 'Registrierter Benutzer'.
Mehr zu allen Mitgliedschaften erfahren Sie hier.

Textauszug von dieser Seite (Leseprobe):

Wichtig: Der Text wurde automatisch aus dem PDF extrahiert, weshalb Schreibfehler durchaus vorkommen können.

... Carlo, Caprice. Corvette mit höherer Leistung. Pontiac (USA): Detailänderungen an allen Modellen. Oldsmobile (USA): CH-Premiere Toronado mit Frontantrieb und hinterer Einzelradaufhängung, kompaktere Bauweise. Modifikadonen an den übrigen Typen. Buick (USA): CH-Premiere Riviera, technisch ähnlich Oldsmobile Toronado-Fronttriebler. Detailänderungen an den übrigen Modellen. Cadillac (USA): Eldorado mit Frontantrieb und hinterer Einzelradaufhängung erstmals in Genf. Seville und DeVille mit kleinen Neuerungen. Ford of Europe (für CH aus D und B): Fiesta, Escort, Taunus, Capri und Granada mit Detailmodifikationen. Premiere Ford Granada Ghia Stationswagen. Ford (USA): Neuauflage des Mustang und des grossen LTD Allgemein etwas kleinere Motoren (auch Thunderbird). Mercury (USA): Zephyr mit neuen Details, Monarch dito. Übrige Modelle nicht im Schweizer Verkaufsprogramm. Lincoln (USA): Versailles mit neuem Dach. Continental und Mk V nur noch mit 6.6-L-V8. VW (D): Weltpremieren Golf Cabriolet, neu Geländewagen Iltis. Polo und Derby mit neuer Front und neuem Ar maturenbrett. Golf mit neuen Stossstangen, Passat GLI mit Einspritzung. Scirocco und 1303 Cabriolet unverändert. Audi (D): Neu für CH: Reihe 80 inkl. Einspritzer GLE. Audi 100 auch als Diesel, Reihe 50 nicht mehr im Programm. Chrysler Corporation (USA) Ohne die in Zukunft zu Peugeot/Citroen stossende ...


Quelle:

Keine Kommentare

 
Möchten Sie einen Kommentar abgeben?
  • Sie haben bereits einen Benutzernamen für Zwischengas?
    Dann melden Sie sich oben rechts an.
  • Sie haben noch kein Profil bei Zwischengas? Die Registrierung ist kostenlos und geht ganz schnell.
  • Swiss Classic World Luzern: