AMAG:
Jetzt kostenlos registrieren...
... und viel mehr Fotos und Artikel sehen.
(natürlich verschwindet dann auch dieser Banner)

AR-Katalog 1977 Seite 349

Persönliches Archiv
Sie können nur dann Inhalte dem persönlichen Archiv hinzufügen, wenn Sie angemeldet sind.

Sie haben Benutzername und Passwort?
Dann melden Sie sich oben rechts bei "Anmelden / Login" an.

Noch kein Benutzername?
Die Registrierung ist kostenlos und dauert höchstens eine Minute.
Leider verfügen Sie nicht über die erforderlichen Zugriffsrechte,
um die Normalgrösse dieses Inhalts zu sehen!

Als Anonymer Benutzer haben Sie keinen Zugriff auf dieses Facsimile.
Mehr sehen Sie mit einer der folgenden Mitgliedschaften:
  • Premium Light Benutzer
  • Premium PRO Benutzer
Was können Sie tun?
Überzeugen Sie sich selber von den Vorteilen als 'Registrierter Benutzer'.
Mehr zu allen Mitgliedschaften erfahren Sie hier.

Textauszug von dieser Seite (Leseprobe):

Wichtig: Der Text wurde automatisch aus dem PDF extrahiert, weshalb Schreibfehler durchaus vorkommen können.

... Leistungsgew, ab 6,1 kg/ PS (8,3 kg/kW); Verbrauch (CUNA) 10,6 L/100 km, (Reise) 14-20 L/100 km (approx. Angabe Red.). Maserati Merak 2000 Neues Modell. Merak mit 2-Liter-V6-Motor. Debüt Turin 1976.Daten wie Merak SS, mit folgenden Ausnahmen: Gewicht: Leergewicht (DIN) 1330 kg. Motordaten (DIN): (80x66,3 mm), 1999cm'; Kompr. 9:1; 170 PS (125 kW) bei 7000/min, 85,1 PS/L (62,6 kW/L); 19 mkp (186 Nm) bei5000/min. Motorkonstruktion: 114.62.20. Bezeichnung: Kraftübertragung: Achsunters. 5,5:1 (6/33). Untersetzungsverhältnisse: I. 2,92:1; II. 1,94:1; III. 1,32:1; IV. 0,97:1; V.0,76:1; R3,15:1. Fahrgestell: Reifen vorn 185/70 VR 15, hinten 205/70 VR 15. Dimensionen: Breite 176 cm. Fahrleistungen: Höchstgeschwindigkeit 220 km/h (Werk), Geschw. bei 1000/min im V Gang 29,7 km/h; Beschleunigung 0-100 km/h (Werk) 7,3 s, stehender km(Werk) 26,7 s; Leistungsgewicht 7,8 kg/ PS (10,7 kg/kW); Verbrauch (CUNA) 9,2 L/100 km. Maserati Quattro Porte II Limousine mit 5 Sitzen, 3-Liter-V6-Motor mit 2x2 obenliegenden Nokkenwellen, Vorderradantrieb, hydropneumatische Federung nach System Citroën. Debüt September 1974.Limitierte Produktion. Karosserie, Gewichte: Limousine 4tü-rig, 5 Sitze; Leergewicht (DIN) 1600 kg; max. zul. Gesamtgewicht 2150 kg. Motordaten (DIN): 6 Zyl. in V 90°(91,6x75 mm), 2965 cm'; Kompr. 8,75:1; 190 PS (140 kW) bei 6000/min, 64,2 PS/L (47,2 kW/L); 26 ...


Quelle:

Keine Kommentare

 
Möchten Sie einen Kommentar abgeben?
  • Sie haben bereits einen Benutzernamen für Zwischengas?
    Dann melden Sie sich oben rechts an.
  • Sie haben noch kein Profil bei Zwischengas? Die Registrierung ist kostenlos und geht ganz schnell.